Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Stierhatz in Pamplona: Vier Schwerverletzte nach Massensturz

News von LatestNews 1244 Tage zuvor (Redaktion)
Bei dem traditionellen Stierlauf im spanischen Pamplona sind bei einem Massensturz am Samstag vier Menschen schwer verletzt worden. Dutzende Menschen, die vor den Stieren hergelaufen waren, stürzten am Eingangstor der Stierkampfarena von Pamplona zu Boden, wie örtliche Medien berichten. Die Teilnehmer stürzten demnach übereinander und versperrten den Eingang zu der Arena, während die Tiere über die Menschenmenge rannten.

Ein Verantwortlicher ließ schließlich ein Seitentor öffnen, durch das die Tiere in die Arena gelangten. Die Rettungskräfte sprachen in einer ersten Bilanz von vier schwer verletzten Menschen, Dutzende weitere seien leicht verletzt worden. Während des San-Fermín-Festes in Pamplona findet täglich ein Stierlauf statt. Seit 1924 kamen bei der von Tierschützern immer wieder kritisierten Hatz 15 Menschen ums Leben.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •