Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Stella McCartney entwirft Sportkleidung für britische Olympioniken

News von LatestNews 1598 Tage zuvor (Redaktion)
Stella McCartney, Designerin und Tochter von Paul McCartney, hat die Sportbekleidung für die britischen Olympiateilnehmer entworfen. Aussehen spiele auch bei den Wettkämpfen eine große Rolle, erzählte die Designerinen dem Magazin "Stylist". "Ich habe am Anfang des Prozesses die Athleten befragt und auch die psychologische Seite beleuchtet".

Denn Mode für 47 Disziplinen und über 900 Athleten zu entwerfen sei eine anspruchsvolle Aufgabe. Denn jedes Outfit habe hier seine ganz speziellen Anforderungen. Besonders intensiv habe sie sich mit den weiblichen Athleten befasst, denn, "alle sagten, dass das Aussehen einen Einfluss darauf hat wie man im Wettkampf ist". Ziel sei es, dass die Sportler Selbstbewusstsein in ihren neuen Sportuniformen ausstrahlen. "Ich hoffe sehr, dass sie sich moralisch gestärkt und als etwas ganz besonderes in meinen Outfits fühlen", so die Designerin abschließend.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •