Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Statistik: Zahl der Hebammen in 20 Jahren um 28 Prozent gestiegen

News von LatestNews 1680 Tage zuvor (Redaktion)
In Deutschland ist die Zahl der festangestellten Hebammen in den vergangenen 20 Jahren um 28,2 Prozent gestiegen. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Insgesamt leisteten 2010 in Deutschland 10.500 Hebammen und Entbindungspfleger, darunter 8.500 festangestellte Hebammen, in den Krankenhäusern Geburtshilfe.

Der Anteil der teilzeit- oder geringfügig beschäftigten Hebammen stieg von 28,9 Prozent im Jahr 1991 auf 71,7 Prozent im Jahr 2010. Die Geburtshilfe umfasst die Überwachung des Geburtsvorgangs von Beginn der Wehen an, die Hilfe bei der Geburt und die Überwachung des Wochenbettverlaufs.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •