Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Statistik: Zahl der betreuten Kinder steigt 2011 um 10,5 Prozent

News von LatestNews 1865 Tage zuvor (Redaktion)

Kleinkind
© Shaun Mitchem, über dts Nachrichtenagentur
Die Zahl der Kinder, die von einer Tagesmutter oder einem Tagesvater betreut werden, hat in Jahr 2011 um 10,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr zugenommen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, haben zum Stichtag 1. März 2011 bundesweit die Eltern von 124.000 Kindern das Angebot der öffentlich geförderten Kindertagespflege als Ergänzung zur eigenen Kindererziehung und -betreuung in Anspruch genommen. Zum Stichtag 1. März 2010 waren es 112.000 Kinder.

Der Großteil der Kinder in Kindertagespflege ist jünger als drei Jahre. Im März 2011 waren insgesamt rund 80.000 der insgesamt 124.000 Kinder in Tagespflege unter Dreijährige. Ihre Zahl hat sich gegenüber dem Vorjahr um 8.000 beziehungsweise elf Prozent erhöht. Bundesweit wurden damit 3,9 Prozent aller Kinder dieser Altersgruppe von einer Tagesmutter oder einem Tagesvater betreut. Zwischen März 2009 und März 2010 lag der Zuwachs bei 11.000, die Besuchsquote betrug im März 2010 noch 3,5 Prozent. In der Altersgruppe der drei- bis unter sechs-Jährigen spielt die Kindertagespflege eine deutlich geringere Rolle. Insgesamt nutzen die Eltern von insgesamt fast 22.000 Kindern dieser Altersgruppe im März 2011 ein entsprechendes Angebot. Die Besuchsquote lag hier bei lediglich 1,1 Prozent. Betreut wurden die insgesamt 124.000 Kinder von rund 42.800 Tagesmüttern oder Tagesvätern, das waren 2.000 mehr als im Vorjahr. Durchschnittlich werden damit 2,9 Kinder von einer Person betreut. Im März 2010 waren es durchschnittlich 2,7 Kinder.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •