Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Statistik: Niedrige Inflationsrate im Februar

News von LatestNews 1805 Tage zuvor (Redaktion)
Die niedrige Inflationsrate im Februar 2015 sei laut einer statistischen Erhebung vor allem auf die weiterhin starken Preisrückgänge bei Mineralölprodukten zurückzuführen. Die Inflationsrate habe im Februar, gemessen am Verbraucherpreisindex, um 0,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat zugenommen, teilte das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden mit. Im Vergleich zum Vormonat habe sich der Verbraucherpreisindex im Februar deutlich um 0,9 Prozent erhöht.

Im Januar habe die Inflationsrate noch bei minus 0,4 Prozent gelegen. Ebenfalls rückläufig gegenüber dem Vorjahresmonat seien im Februar die Preise für Nahrungsmittel. Für Waren sei der Gegenwert insgesamt im Februar im Vergleich zum Februar 2014 um 1,4 Prozent gestiegen. Die Vergütung für Dienstleistungen haben sich nach Angaben des Statistischen Bundesamtes insgesamt im Februar 2015 im Vergleich zum Vorjahresmonat um 1,4 Prozent erhöht.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige


 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •