Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Statistik: Mehr als ein Drittel aller Hoch­schul­abschlüsse in Regel­studien­zeit erwor­ben

News von LatestNews 1662 Tage zuvor (Redaktion)

Studenten in einer Universität
© dts Nachrichtenagentur
39 Prozent aller deutschen Studiumsabsolventen haben im Jahr 2010 ihren Hochschulabschluss innerhalb der Regelstudienzeit erworben. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Insgesamt beendeten im Prüfungsjahr 2010 309.200 Studierende ein Erst-, Zweit- oder Masterstudium.

Bundesweit lag der Anteil der Absolventinnen und Absolventen, die 2010 innerhalb der Regelstudienzeit einen Bachelorabschluss erwarben, bei 60 Prozent. Masterabschlüsse konnten zu 48 Prozent innerhalb der Regelstudienzeit abgeschlossen werden. Lehramtsprüfungen wurden zu 33 Prozent, herkömmliche Fachhochschuldiplome zu 30 Prozent und traditionelle Universitätsdiplome und entsprechende Abschlüsse zu 20 Prozent innerhalb der vorgegebenen Studiendauer abgelegt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •