Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Statistik: Hoch­schu­lausgaben gestiegen

News von LatestNews 1296 Tage zuvor (Redaktion)

Studenten in einer Bibliothek
© über dts Nachrichtenagentur
Die Ausgaben der deutschen öffentlichen, kirchlichen und privaten Hochschule sind im Jahr 2011 um 6,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes gaben die deutschen Hochschulen im Jahr 2011 insgesamt 43,8 Milliarden Euro für Lehre, Forschung und Krankenbehandlung aus. Gründe für die erhöhten Ausgaben waren unter anderem die Erweiterung der Studienkapazitäten, die Neugründungen von Hochschulen sowie die Umstrukturierungen im Rahmen der Hochschulmedizin.

Der größte Ausgabeposten der Hochschulen war, wie auch in den Jahren zuvor, mit 24,2 Milliarden Euro, die Personalkosten.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •