Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Städtebund-Chef: Vorrang für Hochwasserschutz vor Bürgerprotesten und Naturschutz

News von LatestNews 1622 Tage zuvor (Redaktion)

Hochwasser in Halle-Kröllwitz
© über dts Nachrichtenagentur
Der Chef des Städte- und Gemeindebundes, Gerd Landsberg, hat angesichts der Flutkatastrophe ein "Hochwasserschutz-Beschleunigungsgesetz" gefordert. "In einem solchen Gesetz sollte klar werden, dass, auch wenn der Naturschutz betroffen ist oder es Bürgerproteste gibt, im Zweifel der Hochwasserschutz Vorrang hat", sagte Landsberg der "Rheinischen Post". "Wir müssen uns davon verabschieden, dass ein Jahrhunderthochwasser nur alle 100 Jahre einmal auftritt", sagte Landsberg.

Bis die Schäden des aktuellen Hochwassers beseitigt seien, werde es mindestens zwei bis drei Jahre dauern, betonte Landsberg. Die Schäden würden sich voraussichtlich auf mindestens zehn Milliarden Euro an belaufen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •