Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Stada will Logistik an DHL verkaufen

News von LatestNews 941 Tage zuvor (Redaktion)

Deutsche Post DHL
© über dts Nachrichtenagentur
Der Arzneihersteller Stada will seine Lagerhaltung an das Logistik-Unternehmen DHL abgeben. Beide Seiten haben eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet, wie das Stada-Management bei einer Mitarbeiterversammlung in dieser Woche bekanntgab. Der endgültige Vertrag muss noch unterschrieben werden.

Stada und der DHL-Mutterkonzern Deutsche Post bestätigten dies auf Anfrage der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Samstagausgabe). Von der Auslagerung sind 160 Arbeitsplätze am Stammsitz Bad Vilbel und dem nahen Standort Florstadt betroffen. Stada spart damit künftig Kosten, denn die Gehälter in der Logistik-Branche liegen üblicherweise unter dem Tarif der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE), die für die Pharmabranche zuständig ist, heißt es in dem Bericht weiter.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •