Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Spekulationen um Kapitalerhöhung bei Thyssen-Krupp

News von LatestNews 1510 Tage zuvor (Redaktion)
Spekulationen über eine nahende Kapitalerhöhung beim Stahl- und Industriekonzern Thyssen-Krupp AG bekommen neue Nahrung. Nach Informationen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z./Samstagsausgabe) soll ein Bankenkonsortium für den Monat September eine Kapitalerhöhung im Volumen von fast 790 Millionen Euro vorbereiten. Dabei handele es sich um eine "Notoperation", um das angespannte Verhältnis von Netto-Schulden und Eigenkapital zu normalisieren, berichtet die Zeitung weiter.

Thyssen-Krupp erklärte dazu, es gebe derzeit weder eine Entscheidung noch konkrete Planungen für eine Kapitalerhöhung. Der Vorstand wolle erst abwarten, wie der geplante Verkauf der amerikanischen Stahlstandorte ausgehen wird.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •