Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

SPD will Rechte von Teilzeitbeschäftigten stärken

News von LatestNews 1968 Tage zuvor (Redaktion)
Die SPD will mit einer neuen Gesetzesinitiative die Rechte von Teilzeitbeschäftigten stärken und diesen den Umstieg auf eine Vollzeitarbeit erleichtern. "Viel zu viele Frauen arbeiten unfreiwillig in Teilzeit und verdienen dabei nicht nur heute schlecht, sondern werden auch morgen nur eine mickrige Rente kriegen", sagte die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Anette Kramme, in einem Interview mit dem "Handelsblatt" (Freitagausgabe). Die SPD-Fraktion werde daher laut Kramme im Herbst einen Antrag vorlegen.

Nach Ansicht der Sozialdemokraten sollte insbesondere ein klar definierter Anspruch auf eine befristete Teilzeitphase gesetzlich verankert werden.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •