Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

SPD-Vize Schäfer-Gümbel droht bei Pkw-Maut mit Blockade

News von LatestNews 731 Tage zuvor (Redaktion)

Thorsten Schäfer-Gümbel
© über dts Nachrichtenagentur
Der Vizevorsitzende der SPD, Thorsten Schäfer-Gümbel, hat der Union mit einer Blockade der Pläne für eine Pkw-Maut gedroht. Eine auf längere Sicht mögliche Mehrbelastung der deutschen Autofahrer durch die Entkoppelung von Maut und Kfz-Steuer werde es mit der SPD nicht geben, betonte Schäfer-Gümbel am Dienstag im "Deutschlandfunk". Wenn die Kriterien im Koalitionsvertrag zur Pkw-Maut nicht erfüllt werden, hätte die schwarz-rote Koalition "ein ernstes Problem", so der Vizechef der Sozialdemokraten weiter.

Schäfer-Gümbel forderte Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) zu Nachbesserungen an dem betreffenden Gesetzentwurf auf. "Wir können dem Maut-Gesetz nicht zustimmen, solange die Kriterien des Koalitionsvertrags nicht erfüllt sind."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •