Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

SPD-Politiker Kelber: Gesetzentwurf zu Erneuerbaren Energien "Katastrophe"

News von LatestNews 1989 Tage zuvor (Redaktion)

Ulrich Kelber (SPD)
© Deutscher Bundestag/Lichtblick/Achim Mende, über dts Nachrichtenagentur
Der SPD-Fraktionsvize Ulrich Kelber hält den Regierungsentwurf für das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) "für eine Katastrophe". Das Argument von Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU), dass eine längere Beratungszeit für das Gesetzeswerk lediglich die Lobbyisten auf den Plan rufen würde und nun das "Momentum genutzt werden müsse", hält Kelber für abwegig: "Selbstmord aus Angst vor dem Tod ist keine gute Strategie." Kelber sagte dem "Tagesspiegel am Sonntag": "Der EEG-Entwurf ist ein ebenso großer Fehler wie die Laufzeitverlängerung im vergangenen Herbst."

Seine Hauptkritik richtet sich dagegen, dass der Regierungsentwurf "die Macht an die großen Energiekonzerne abtritt". Denn eine höhere Förderung sei lediglich für Offshore-Windparks vorgesehen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •