Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

SPD-Politiker Kahrs kritisiert Wagenknechts Sammlungsbewegung

News von LatestNews 535 Tage zuvor (Redaktion)

Sahra Wagenknecht
© über dts Nachrichtenagentur
Johannes Kahrs, Sprecher des Seeheimer Kreises in der SPD, hat die "Aufstehen"-Bewegung der Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht scharf kritisiert. "Das ist ein Machtkampf innerhalb der Linkspartei, der auch noch Näherungswerte an die AfD hat. Das ist peinlich und in der derzeitigen Situation ätzend", sagte Kahrs am Dienstag dem Sender Phoenix.

Dass Wagenknecht aufgrund ihrer Äußerungen zur Flüchtlingspolitik Lob des AfD-Chefs Alexander Gauland erhalten habe, zeige, "aus welcher Ecke beide kommen", so der SPD-Politiker weiter. Es bleibe abzuwarten, wie die Linkspartei jetzt reagiere. "Das ist ein Egotrip von Frau Wagenknecht und ich frage mich, wie lange man eine Fraktionsvorsitzende erträgt, die gerade einen eigenen Verein aufmacht und die eigene Partei spaltet", so Kahrs. Eine echte Sammlungsbewegung sei dagegen am Montag anlässlich des Konzerts in Chemnitz zusammengekommen. "Da ist die Republik gegen rechts aufgestanden", sagte der SPD-Bundestagsabgeordnete.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige


 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •