Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

SPD-Politiker Castellucci will weiter Seehofers Entlassung

News von LatestNews 521 Tage zuvor (Redaktion)

Horst Seehofer
© über dts Nachrichtenagentur
Der stellvertretende Vorsitzende der baden-württembergischen SPD, Lars Castellucci, fordert trotz der Einigung in der Causa Maaßen die Entlassung von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU). "Es ist gut, dass Herr Maaßen nicht Staatssekretär im Bundesinnenministerium wird. Von meiner grundsätzlichen Kritik an der Amtsführung Horst Seehofers habe ich trotzdem nichts zurückzunehmen", sagte Castellucci dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Dienstagsausgaben).

"Herr Seehofer hat durch sein Verhalten jegliches Vertrauen innerhalb der Koalition zerstört", fügte der Bundestagsabgeordnete hinzu. Er bleibe dabei, dass Seehofer im Kabinett untragbar sei.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige


 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •