Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

SPD-Linke will die Kandidatur von Doris Schröder-Köpf für Landtag verhindern

News von LatestNews 1770 Tage zuvor (Redaktion)
Der linke Parteiflügel der SPD in Hannover will verhindern, dass Doris Schröder-Köpf, Ehefrau von Altkanzler Gerhard Schröder, bei der niedersächsischen Landtagswahl 2013 für die SPD kandidiert. Wolfgang Denia, Gewerkschafter und Mitglied des Schattenkabinetts bei der vergangenen Wahl, sagte "Bild am Sonntag": "Gott sei Dank gibt es in der Partei immer noch genug Leute, für die es nicht ausreicht, die Frau von jemanden zu sein. Doris Schröder-Köpf hat nicht den Stallgeruch der Partei."

Als Beleg führt Denia an, dass Schröder-Köpf für die Kapitalseite im Aufsichtsrat von Karstadt sitze, während die langjährige Abgeordnete aus dem Wahlkreis, Sigrid Leuschner, Verdi-Gewerkschafterin sei.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •