Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

SPD kritisiert Gauweiler für Äußerungen zur OSZE-Mission

News von LatestNews 1262 Tage zuvor (Redaktion)

SPD-Logo im Willy-Brandt-Haus
© über dts Nachrichtenagentur
Nach seiner Kritik an der OSZE-Mission in der Ukraine muss sich CSU-Vizechef Peter Gauweiler selbst Vorwürfe gefallen lassen. "Gauweiler begibt sich damit auf das Niveau der Linken herab, er lehnt eine Verantwortung Deutschlands in den internationalen Bündnissen grundsätzlich ab", sagte der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Rainer Arnold, dem "Handelsblatt" (Montagsausgabe). Außerdem habe Gauweiler das Interview dem "Spiegel" gegeben, als die Militärbeobachter noch festgehalten wurden und sei "damit den Bemühungen um ihre Freilassung in den Rücken gefallen".

Der verteidigungspolitische Sprecher der Unionsfraktion, Henning Otte, rechtfertigte die Mission: "Es ist richtig, dass auch Deutschland sich an OSZE Missionen beteiligt", sagte er. "Unsere Soldaten haben sich in dieser für sie sehr gefährlichen Situation so verhalten, wie sie es in ihrer Ausbildung trainiert haben."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •