Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

SPD hat vor Bundestagswahl derzeit das größte Wachstumspotenzial

News von LatestNews 1224 Tage zuvor (Redaktion)

SPD-Logo
© über dts Nachrichtenagentur
Vor der Bundestagswahl hat die SPD dem Meinungsforschungsinstitut INSA zufolge derzeit das größte Wachstumspotenzial. In einer Analyse für das Nachrichtenmagazin "Focus" errechnete INSA, dass die Sozialdemokraten am 22. September wahrscheinlich 25 Prozent der Stimmen erhalten. Wenn sie ihr Wählerpotenzial maximal ausschöpfen, würde ihr Stimmenanteil bei 32 Prozent liegen.

Vor zwei Wochen errechnete INSA für die SPD noch ein Potenzial von 30 Prozent. Für die Grünen werden demnach wahrscheinlich 15 Prozent der Wähler stimmen, möglich wären 21 Prozent. CDU/CSU könnten laut INSA derzeit mit 37 Prozent der Stimmen rechnen, maximal kommt die Union auf 41 Prozent. Für die FDP werden wahrscheinlich fünf Prozent der Wähler stimmen. Als Potenzial der Liberalen errechnete das Institut neun Prozent. Die Linke kann mit sieben Prozent rechen, maximal mit zehn Prozent. INSA befragte für "Focus" 2125 Bundesbürger.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •