Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Spanische Polizei räumt Flüchtlingsinsel

News von LatestNews 1842 Tage zuvor (Redaktion)
Die spanische Polizei hat in der Nacht zum Dienstag eine von Flüchtlingen besetzte Insel vor Marokko geräumt. Wie das spanische Innenministerium mitteilte, hatten auf der unbewohnten Felsinsel Isla de Tierra 83 Afrikaner, vor allem Frauen und Kinder, Ende voriger Woche Zuflucht gesucht. Die Flüchtlingen hofften von dort aus auf das spanische Festland überführt zu werden.

73 der afrikanischen Migranten seien wieder an die marokkanischen Behörden abgeschoben worden. Die restlichen Flüchtlinge dürfen nach Verhandlungen zwischen Spanien und Marokko vorerst in Spanien bleiben. Obwohl die Insel nur 50 Meter vom marokkanischen Festland entfernt ist, gehört sie zu Spanien und ist mit 1,7 Hektar etwa doppelt so groß wie ein Fußballfeld.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •