Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Sokratis und Boenisch beim Abschlusstraining von Werder Bremen dabei

News von LatestNews 1706 Tage zuvor (Redaktion)
Werder Bremen kann in der Partie beim 1. FC Köln am Samstag auf die zuletzt verletzten Verteidiger Sebastian Boenisch und Sokratis setzen. Wie der Verein am Freitag mitteilte, nahmen beide Spieler ohne Probleme am Abschlusstraining teil. Werder-Kapitän Clemens Fritz unterstrich noch einmal die Bedeutung der Partie im Rheinland.

"Es geht für beide Mannschaften um unheimlich viel. Beide haben ereignisreiche Tage hinter sich und wollen jetzt auf dem Platz zeigen, dass sich der sportliche Trend auch wieder umkehren lässt. Wir haben viel gearbeitet und werden diesem Ziel am Samstag alles unterordnen." Weiterhin fehlen wird dabei aber Abwehrspieler Naldo, der an den Folgen eines Muskelfaserrisses laboriert.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •