Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Skandal-Video: Grüne fordern von USA volle Transparenz bei Aufklärung

News von LatestNews 1789 Tage zuvor (Redaktion)
Der erste Parlamentarische Geschäftsführer und menschenrechtspolitische Sprecher der Grünen-Bundestagfraktion, Volker Beck, hat volle Transparenz bei der Aufklärung um das skandalträchtige Video von US-Soldaten gefordert. "Nicht nur in Afghanistan wird die Bevölkerung genau beobachten, wie die US-Behörden mit den Straftätern umgehen", sagte Beck "Handelsblatt-Online". "Ein rasches, transparentes aber auch faires Verfahren ist daher jetzt dringend erforderlich. Denn der Einsatz in Afghanistan sowie der Einsatz für die Menschenrechte insgesamt darf durch solche Einzelfälle nicht in Misskredit gebracht werden."

Die Leichen von Menschen zu schänden sei "zutiefst inhuman und widerlich", sagte Beck weiter. "Es ist gut, dass das US-Verteidigungsministerium den Vorfall schnell und umfassend nach seinem Bekanntwerden aufklärt." Er habe hierbei "volles Vertrauen" in das Rechtssystem der USA, betonte der Grünen-Politiker. Auf einem im Internet kursierenden 39-Sekunden-Video ist zu sehen, wie US-Soldaten auf getötete Aufständische urinieren. Berichten zufolge soll der Film authentisch sein, offiziell bestätigt ist das jedoch nicht. Das Marinekorps untersucht den Vorfall.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •