Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Situation auf Schweizer Immobilien-Markt entspannt sich leicht

News von LatestNews 1725 Tage zuvor (Redaktion)

Wohnungen
© dts Nachrichtenagentur
Die Situation auf dem Schweizer Immobilien-Markt hat sich leicht entspannt. Der Immobilienblasen-Index der Großbank UBS ist erstmals seit vier Jahren wieder gesunken. Im 2. Quartal 2012 sank der UBS Real Estate Bubble Index um 0,13 auf nun 0,82 Indexpunkte.

Von einer Entwarnung kann der Großbank zufolge jedoch keine Rede sein, allenfalls mag der Rückgang auf eine leichte Marktberuhigung hinweisen, schreibt die UBS in ihrem vierteljährlich erscheinenden Bericht. Als Gründe für den leichten Rückgang nannte die Großbank die steigenden Einkommen sowie die stagnierenden Konsumentenpreise.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •