Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Sio wechselt vom VfL Wolfsburg in die Schweiz

News von LatestNews 1351 Tage zuvor (Redaktion)
Der FC Basel hat den ivorisch-französischen Angreifer Giovanni Sio vom Bundesligisten VfL Wolfsburg verpflichtet. Das teilte der Schweizer Verein auf seiner Internetseite mit. Der 24-Jährige erhält in Basel einen Vierjahres-Vertrag.

Seine Fußballkarriere begann Sio nahe seines Geburtsortes Saint-Sébastien-sur-Loire in der Juniorenabteilung des FC Nantes und wechselte im Jahre 2007 zum spanischen Fussballverein Real Sociedad San Sebastián. Zwei Jahre später kam er in die Schweiz und war für vier Saisons beim FC Sion engagiert, mit dem er in der Saison 2010/2011 den Schweizer Cup gewann. Seit Januar 2012 stand er, unterbrochen durch Leihaufenthalte beim FC Augsburg sowie dem FC Sochaux, im Kader des VfL Wolfsburg.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •