Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Siemens will weltweit 15.000 Stellen streichen

News von LatestNews 1368 Tage zuvor (Redaktion)
Siemens will im Rahmen eines milliardenschweren Sparprogramms weltweit 15.000 Stellen einsparen, davon allein 5.000 in Deutschland. Ein Sprecher des Unternehmens bestätigte laut Medienberichten vom Sonntag die Zahlen und betonte, dass der Stellenabbau nicht zwangsläufig einen Jobverlust bedeute. So sollte in Deutschland beispielsweise auf betriebsbedingte Kündigungen verzichtet werden.

Im Inland soll der Sektor Industrie am stärksten von den Einschnitten betroffen sein, dort ist der Abbau von rund 2.000 Arbeitsplätzen geplant. Bis zum Jahresende soll sich der Jobabbau aber noch nicht bemerkbar machen, insgesamt werden dann weltweit rund 370.000 Menschen für Siemens arbeiten, etwa genau so viele wie ein Jahr zuvor.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •