Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Siemens spendet für Opfer der Erdbeben-Katastrophe in Japan

News von LatestNews 2087 Tage zuvor (Redaktion)

Siemens AG
© Siemens, über dts Nachrichtenagentur
Siemens hilft mit einer internationalen Spendenaktion den Opfern des Erdbebens und seiner Folgen in Japan. Wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte, werde jeder Euro, den Mitarbeiter weltweit bis zum 31. März auf ein eigens dafür eingerichtetes Konto überweisen, von Siemens verdoppelt. Dafür stelle das Unternehmen mindestens eine Million Euro zur Verfügung.

Zudem leistet Siemens Soforthilfe vor Ort. Dazu gehören die Bereitstellung medizintechnischer Ausrüstung aber auch mobile Wasseraufbereitungsanlagen im Gesamtwert von zwei Millionen Euro. "Wir sind zutiefst bestürzt über das Ausmaß der Katastrophe in Japan. Mit der Spendenaktion möchten wir ein Zeichen der tiefen Verbundenheit mit unseren Mitarbeitern vor Ort und der gesamten japanischen Bevölkerung setzen", erklärte Siemens-Chef Peter Löscher.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •