Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Sieben Prozent der Deutschen leben in über­beleg­ten Woh­nun­gen

News von LatestNews 1226 Tage zuvor (Redaktion)

Wohnhaus
© über dts Nachrichtenagentur
Sieben Prozent der Deutschen haben im Jahr 2011 in überbelegten Wohnungen gelebt. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Bei armutsgefährdeten Personen ist der Prozentsatz mit 20 Prozent fünf Mal höher als unter Nicht-Armutsgefährdeten.

Räume in denen mehr als zwei Kinder unter zwölf Jahren untergebracht werden gelten als überbelegt. Der Vergleich aller 28 EU-Staaten zeigt aber, dass Deutschland bei überbelegten Wohnungen unter dem Durchschnitt von 17 Prozent liegt. So lebten 2011 in Bulgarien, Kroatien, Lettland, Polen, Rumänien und Ungarn über 40 Prozent der Bevölkerung in überbelegten Wohnungen. Den niedrigsten Wert hatten die Niederlande, dort lebten zwei Prozent in beengten Wohnungsverhältnissen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •