Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Sexismus-Debatte: Weisband wirft Gauck Arroganz vor

News von LatestNews 1449 Tage zuvor (Redaktion)

Joachim Gauck
© über dts Nachrichtenagentur
Die prominente Piraten-Politikerin Marina Weisband wirft Bundespräsident Joachim Gauck in der Sexismus-Debatte Arroganz vor und fordert das Staatsoberhaupt auf, sein Verhalten zu überdenken. "Ich empfand seine Äußerung als sehr von oben herab. Wenn viele Frauen sagen, dass es in diesem Land ein Sexismus-Problem gibt, dann hat auch der Bundespräsident das zu respektieren", kommentierte Weisband in der "Bild am Sonntag" Gaucks Warnungen vor einem "Tugendfuror".

"Da kann er 10.000 Mal das Staatsoberhaupt sein. Doch Gauck mangelt es offenbar an Respekt vor den jungen Frauen, die sich an der `Aufschrei`-Aktion beteiligt haben." Die Piraten-Politikerin weiter: "Er sollte sein Verhalten als Staatsoberhaupt überdenken."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •