Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Sex in Straßenbahn - Stadtwerke Halle verdächtigen Mitarbeiter

News von LatestNews 1574 Tage zuvor (Redaktion)

Straßenbahnhaltestelle
© dts Nachrichtenagentur
Nach dem Auftauchen eines pikanten Videos im Internet, in dem gleich zwei Paare beim Sex in einer Straßenbahn in der sachsen-anhaltinischen Stadt Halle gefilmt wurden, verdächtigen die Stadtwerke nun einen ihrer eigenen Mitarbeiter. "Im Ergebnis der Recherche spricht alles dafür, dass ein Mitarbeiter an der Herstellung des Videos beteiligt war. Er hatte Insiderkenntnisse benutzt, um ungestört und unbemerkt von anderen das Video drehen zu können", teilten die Stadtwerke von Halle am Dienstag mit.

Der betreffende Mitarbeiter sei bis zur endgültigen Klärung ab sofort von seiner Tätigkeit freigestellt, weiterhin wurden gegen ihn "arbeitsrechtliche Maßnahmen eingeleitet". Am gestrigen Montag war bekannt geworden, dass in einer Straßenbahn der Halleschen Verkehrsbetriebe ein Porno gedreht worden war. Der "Kurzfilm" ist auf einschlägigen Seiten im Internet abrufbar und zeigt zwei blonde Damen, zu denen später zwei Herren hinzutreten. Unmittelbar danach beginnt der Sex vor laufender Kamera. Ganz offensichtlich wurde der Film mit einer sehr einfachen Kamera aufgenommen, das Bild ist verwackelt und unscharf, trotzdem ist einen kurzen Moment im Hintergrund die Silhouette der Innenstadt von Halle zu erkennen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •