Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Serbien: Präsident Tadic tritt vorzeitig zurück

News von LatestNews 1849 Tage zuvor (Redaktion)
Der serbische Präsident Boris Tadic tritt vorzeitig von seinem Amt zurück. Das berichtet das serbische Fernsehen am Mittwoch. Mit diesem Schritt macht Tadic den Weg für Neuwahlen am 6. Mai frei.

Eigentlich hätte er das Amt des Staatsoberhauptes bis zum Ende des Jahres inne. Nun übernimmt Parlamentspräsidentin Slavica Djukic-Dejanovic vorübergehend die Amtsgeschäfte. Sie wird den Berichten zufolge die Wahl noch an diesem Mittwoch ausschreiben. Wahlforscher vermuten hinter dem Schritt wahltaktisches Kalkül. Tadic und seiner Partei DS droht eine Wahlniederlage. Sie wird für die wirtschaftliche und soziale Misere im Land verantwortlich gemacht. Aktuellen Umfragen zufolge kann sich die oppositionelle Fortschrittspartei von Tomislav Nikolic gute Chancen auf einen Sieg ausrechnen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •