Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Ein Ladenkonzept, das Kunst und exklusives Brillendesign verbindet.
Einmal mehr präsentiert sich die HafenCity als Bühne innovativer Konzepte. Junge zeitgenössische Künstler werden ab dem 15.01.11 in der »SehKunst« ihre Bilder und Skulpturen im Umfeld eines avantgardistischen Brillensortiments präsentieren und so eine Symbiose aus Galerie und Verkaufsfläche kreieren.
HafenCity als erste Wahl.
Wer die HafenCity als Bühne zu nutzen weiß, wird von Erfolg gekrönt sein. Davon ist Kevin Schütt überzeugt. Der erfolgreiche Augenoptik-Unternehmer betrachtet die HafenCity als optimalen Standort für sein völlig neues Ladenkonzept, das den programmatischen Namen »SehKunst« trägt. Das Umfeld und die Architektur des Quartiers strahlen eine hohe Exklusivität aus, was perfekt zu dem innovativen Vorhaben passt.
Unternehmer setzt auf Kunst.
Von befreundeten Künstlern und dem Spirit der HafenCity inspiriert, entwickelte Kevin Schütt die Idee, junge zeitgenössische Kunst und ausgefallenes Brillendesign in einem außergewöhnlichen Raum zu präsentieren. Der 35-jährige Entrepreneur mit Geschäften in Hamburg, Köln und Düsseldorf ist seit 2008 selbst begeisterter und engagierter Anwohner der HafenCity.
Kunst trifft auf Design.
Konzeptgemäß soll die Kunst ihren eigenen Raum bekommen und das Flair der neuen Fläche wesentlich bestimmen. „Bei dieser Betonung des Künstlerischen werden es die Brillen nicht ganz leicht haben“, stellt der kunstbegeisterte Initiator schmunzelnd fest. Für die modischen Sehhilfen gelten daher ebenfalls höchste Ansprüche in punkto Design und Extravaganz. So sollen alle angebotenen Modelle von bester Qualität und exklusiven Marken sein. Sogar Maßbrillen werden hier ganz individuell gefertigt.
Qualität steht im Vordergrund.
Für die im 6 bis 8-wöchigen Rhythmus wechselnden Ausstellungen wurde ein fachkundiger Kurator eingesetzt. Gemeinsam mit »SehKunst« wählt er Künstler aus, die hohes Potential mitbringen, ohne bereits voll etabliert zu sein. Auf der Käuferseite werden Kunstfreunde erwartet, die das Potential der jungen Künstler erkennen sowie designorientierte Brillenträger, die sich durch die Objekte angesprochen fühlen.
Info-Box:
Kevin Schütt
· Geboren 1975 in Hamburg.
· Absolvent der Universität Hamburg, Diplom Informatiker.
· Kunstliebhaber und Kunstförderer.
· Seit August 2008 begeisterter HafenCity-Anwohner.
· Führt seit 2002 in zweiter Generation das vom Vater 1983 gegründete Augenoptik-Unternehmen mit Geschäften in Hamburg, Köln und Düsseldorf. Besitzt seit jeher das nächstgelegene Optik-Geschäft zur HafenCity.
· Mitglied im Lenkungsausschuss des BID Nikolai-Quartier, wichtiges Scharnier-Quartier zur HafenCity.
· Vorstandsmitglied der Jungen Unternehmer (BJU/ASU), Hamburg.

Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html




Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige


 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •