Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Seehofer läuft mit Forderung nach Koalitionsgipfel ins Leere

News von LatestNews 93 Tage zuvor (Redaktion)

Horst Seehofer
© über dts Nachrichtenagentur
Das von CSU-Chef Horst Seehofer nach dem Brüsseler EU-Gipfel geforderte Spitzentreffen der Chefs von CDU, CSU und SPD wird es vorerst nicht geben. Das berichtet "Bild" (Mittwoch). Danach hat Seehofer bislang keinen Termin für einen entsprechenden Dreier-Gipfel erhalten.

Terminanfragen seitens des CSU-Chefs seien im Bundeskanzleramt ohne Erfolg geblieben, hieß es aus CSU-Kreisen. Bei den Christsozialen wird erwartet, dass ein Treffen der drei Parteichefs nun frühestens nach dem EU-Sondergipfel am 7. März stattfinden wird. Wie "Bild" weiter schreibt, gibt es auch in der SPD-Führung derzeit kein Interesse an einem Treffen. CDU und CSU sollten zunächst ihre innerparteilichen Probleme in den Griff bekommen, hieß es. Seehofer hatte nach dem Brüsseler Gipfel am vergangenen Freitag ein Treffen mit Angela Merkel und Sigmar Gabriel "so schnell wie möglich" gefordert, um das weitere Vorgehen in der Flüchtlingskrise zu besprechen. Grundsätzlich ist es üblich, ein Spitzengespräch anzuberaumen, wenn einer der drei Parteichefs der Großen Koalition Gesprächsbedarf hat, hieß es aus der CSU.

© dts Nachrichtenagentur


Share Button





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Aktuelle Nachrichten

Zahl der Ein-Mann-Unterneh
Die Zahl der sogenannten Solo-Selbstständigen ist in den vergangenen Jahren deutlich gefallen. Seit 2012 sank ihre Zahl um acht Prozent, heißt es nach einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung" (Sams ...

Unionsfraktionschef Kauder
Unionsfraktionschef Volker Kauder lehnt einen Kurswechsel seiner Partei wegen der Wahlerfolge der AfD und der FPÖ ab. Kauder sagte der "Süddeutschen Zeitung" (Wochenendausgabe): "Die Diskussionen ü ...

Kauder bereit zu Gespräch
Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) ist bereit, über die Forderung seines Wirtschaftsflügels zum Spitzensteuersatz zu reden. Die Mittelstandsvereinigung von CDU und CSU will, dass der Spitzenste ...

Grüne fordern mehr deutsc
Der Grünen-Politiker Tom Koenigs hat anlässlich des internationalen Tages der Blauhelme an diesem Sonntag ein größeres Engagement Deutschlands für Friedenseinsätze der Vereinten Nationen geforde ...

Über 1.100 Übergriffe ge
Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat einen weiteren Anstieg der Gewalt gegen Flüchtlinge in Deutschland beklagt. "In den ersten Monaten 2016 hat sich die Situation noch verschlimmert", sagte d ...

Lederer: Linke muss Willen
Der Vorsitzende der Linken in Berlin, Klaus Lederer, hat seine Partei aufgefordert, den Willen zum Regieren zu zeigen und vor Populismus gewarnt. "Wenn man Gesellschaft verändern will, dann muss man ...

Innenminister gegen anonym
Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat eine Debatte über den Umgang mit anonymen Hasskommentaren im Internet gefordert. "Anonymität in der Kommunikation – gerade im Internet – ist kein ...


prev next

Live Radio

Live TV

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •