Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Schweizerin Michèle siegt bei "The Voice Kids"

News von LatestNews 1537 Tage zuvor (Redaktion)
Die zwölfjährige Michèle aus der Schweiz ist die Siegerin der ersten Staffel der Sat.1-Show "The Voice Kids". Die Baslerin holte am Freitagabend mit dem Song "Listen" von Beyoncé die meisten Stimmen beim Zuschauer-Voting. Mit ihrem Sieg bei "The Voice Kids" erhält Michèle eine Ausbildungsförderung in Höhe von 15.000 Euro sowie einen optionalen Plattenvertrag.

Ihre Eltern entscheiden, ob sie diese Option wahrnehmen oder nicht. "Ich kann es noch gar nicht fassen. Ich hatte gar nicht damit gerechnet, dass ich gewinne. Die anderen haben auch so tolle Stimmen. Ich freue mich riesig", so die junge Schweizerin.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •