Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Schweizer Wirtschaftsminister weist Kritik an China-Abkommen zurück

News von LatestNews 1288 Tage zuvor (Redaktion)
Der Schweizer Wirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann hat die Kritik an der Menschenrechtssituation in China, die im Zusammenhang mit dem kürzlich geschlossenen Freihandelsabkommen aufgekommen war, zurückgewiesen. Das Abkommen mit China enhalte "eine Präambel auf UNO-Menschenrechtsbasis", sagte Schneider-Ammann der Zeitung "Schweiz am Sonntag". Dieser Umstand sei keineswegs selbstverständlich.

"Und wir haben mit China ein Parallelabkommen zu den Sozialaspekten ausgehandelt", so der Schweizer Wirtschaftsminister weiter. Die Schweiz ist das erste Land in Kontinentaleuropa, dass mit China ein solches Freihandelsabkommen abschließt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •