Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Schweizer trinken weniger Wein

News von LatestNews 1329 Tage zuvor (Redaktion)

Wein
© über dts Nachrichtenagentur
In der Schweiz wurde im Jahr 2012 erneut weniger Wein getrunken als im Vorjahr. Um 2,2 Prozent nahm der Weinkonsum in der Eidgenossenschaft im vergangenen Jahr ab, teilte das Schweizer Bundesamt für Landwirtschaft am Donnerstag mit. Getrunken wurden demnach insgesamt 267 Millionen Liter Wein, was rund 356 Millionen Flaschen à 0,75 Liter entspricht.

Das bedeutet einen Rückgang von rund sechs Millionen Litern. Der Weißweinkonsum ging mit 2,8 Prozent stärker zurück als der Rotweinkonsum mit 1,9 Prozent. Auffällig ist auch, dass der Genuss von inländischem Wein mit einem Minus von 3,5 Prozent besonders stark zurückgegangen ist, so das Schweizer Bundesamt für Landwirtschaft weiter. Ebenfalls rückläufig sind die Exporte, welche die Eidgenossenschaft verzeichnet: Schweizer Winzer und Weinhändler verkauften 1,1 Millionen Liter Rotwein und 600.000 Liter Weisswein ins Ausland, ein Minus von 0,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •