Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Schweizer Notenbank lüftet Goldgeheimnis

News von LatestNews 1694 Tage zuvor (Redaktion)

Goldbarren
© über dts Nachrichtenagentur
Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hat erstmals öffentlich erklärt, wo ihre Goldreserven lagern. SNB-Präsident Thomas Jordan gab die Daten in der Generalversammlung der Notenbank am Freitag bekannt: 70 Prozent des Goldes liegen demnach in der Schweiz, 20 Prozent in England und zehn Prozent in Kanada - dort liegen die 1.040 Tonnen Gold, die der Notenbank als Reserve dienen. Jordan machte weiter darauf aufmerksam, dass der SNB-Goldschatz seit über zehn Jahren ausschließlich in diesen drei Ländern gelagert wird.

Selbst der Schweizer Bundesrat wurde bisher aus Sicherheitsgründen über die Goldreserven im Unklaren gelassen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •