Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Schweizer Expo-Teilnahme kostet 23,1 Millionen Franken

News von LatestNews 1958 Tage zuvor (Redaktion)
Die Teilnahme der Schweiz an der Weltausstellung 2015 in Mailand soll 23,1 Millionen Franken kosten. Der Bundesrat genehmigte am Mittwoch die Kreditbotschaft über die Teilnahme an der Expo zum Thema "Den Planeten ernähren, Energie für das Leben". Acht Millionen Franken des Gesamtbudgets sollen Sponsoren beitragen.

Vom 1. Mai bis 31. Oktober 2015 wird in Mailand die Weltausstellung zum Thema Ernährung stattfinden. Mit zwei Millionen Besucher sollen 40 Prozent der erwarteten ausländischen Besucher aus der Schweiz kommen. Auch für den Bundesrat spielt die Weltausstellung im Nachbarland Italien eine zentrale Rolle. So ist Italien der zweitwichtigste Handelspartner der Schweiz. Die Kantone Tessin, Graubünden, Wallis und Uri sowie die Städte Basel, Genf und Zürich haben unter Vorbehalt der Zustimmung der jeweiligen Parlamente zugesichert, dass sie im Schweizer Pavillon auftreten werden.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •