Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Schweiz verspricht Millionen für Sitz des Klimafonds

News von LatestNews 1563 Tage zuvor (Redaktion)
Die Schweiz will in dem Falle, dass Genf den Zuschlag für den Sitz des Sekretariats des internationalen Klimafonds erhält, 14,5 Millionen Franken investieren. Das sagte am Freitag Jürg Lauber, Leiter der Schweizer Delegation beim Exekutivrat. Innerhalb von drei Jahren würde diese Summe zur Einrichtung des Sekretariats bereitgestellt werden.

Zudem könnten die Mitarbeiter des Sekretariats kostenlose Büroräume erhalten. Dafür seien laut Lauber Räumlichkeiten im Gebäude der Weltorganisation für Meteorologie (WMO) vorgesehen. Deutschland, wo das Klimafonds-Sekretariat bislang provisorisch angesiedelt ist, bietet der internationalen Staatengemeinschaft ein weit teureres Projekt an.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •