Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Schweiz verlangt Aufklärung über angebliche Banker-Anwerbung durch CIA

News von LatestNews 1534 Tage zuvor (Redaktion)
Die Schweiz fordert Aufklärung über die angebliche Anwerbung eines Schweizer Bankers durch den US-amerikanischen Geheimdienst CIA. Wie das Schweizer Außenministerium mitteilte, wurde bei der US-Botschaft am Montag interveniert. Ausschlaggebend dafür waren die letzten Woche enthüllten Informationen des Whistleblowers Edward Snowden, der aussagte, dass ein Schweizer Banker durch Trunkenheit am Steuer und eine Verhaftung von der CIA angeworben wurde, um geheime Daten über Schweizer Banken zu verraten. Schweizer Medien berichten, dass die Identität des Bankers als unklar gilt.

Die Schweiz fordert die USA in der Mitteilung auf, sich an die Gesetze und Regeln des Gastgeberlandes zu halten. Der Vorfall könnte sich auch nachteilig auf das ausgehandelte Steuergesetz zwischen den beiden Ländern auswirken.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •