Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Schweiz und Russland beschließen mehr kulturellen Austausch

News von LatestNews 1501 Tage zuvor (Redaktion)
Vertreter aus der Schweiz und Russland haben anlässlich der 10. Kulturministerkonferenz des Europarates mehr kulturellen Austausch beschlossen. Der Schweizer Bundesrat Alain Berset hat dazu in Moskau mit dem russischen Kulturminister Vladimir Medinsky eine gemeinsame Erklärung unterzeichnet. Die Schweiz und Russland feiern im kommenden Jahr das 200-jährige Jubiläum ihrer diplomatischen Beziehungen.

Außerdem pflegen die beiden Staaten "seit langem einen regen wirtschaftlichen und politischen Austausch", heißt es in einer Erklärung des Schweizer Bundesamtes für Kultur. In den letzten Jahren sei zunehmend auch Russlands Kulturszene in den "Fokus vieler Schweizer Kulturschaffenden" gerückt. 2012 gründete die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia zudem das Austauschprogramm "Swiss Made in Russia" um neue Netzwerke zwischen schweizerischen und russischen Kulturinstitutionen aufzubauen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •