Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Schweiz und Mexiko wollen Freihandelsabkommen aktualisieren

News von LatestNews 1385 Tage zuvor (Redaktion)
Die Schweiz und Mexiko wollen das Freihandelsabkommen zwischen den EFTA-Staaten und Mexiko aktualisieren. Darauf hätten sich beide Länder geeinigt, wie Schweizer Medien am Samstag berichten. "Wir sind uns einig, dass man das Abkommen aktualisieren will", sagte der Schweizer Wirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann nach einem Treffen mit seinem mexikanischen Amtskollegen in Mexiko-Stadt.

Nun müsse festgelegt werden, wie man die Aktualisierung durchführen wolle. Ein nächstes Treffen sei im Mai im Rahmen der OECD-Ministerkonferenz in Paris geplant. Die Schweiz will das Freihandelsabkommen zwischen den EFTA-Staaten und Mexiko in drei Bereichen anpassen. So solle das Abkommen in den Bereichen Dienstleistungen, bei den verarbeiteten Landwirtschaftsprodukten sowie bei der Ausschreibung von Aufträgen der öffentlichen Hand aktualisiert werden.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •