Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Schweiz übersteht Hochwasser glimpflich

News von LatestNews 1280 Tage zuvor (Redaktion)
Die Schweiz hat das Dauerregenwochenende relativ glimpflich überstanden. Wie das Schweizer Bundesamt für Umwelt mitteilte, habe die Wetterverbesserung seit Sonntagnachmittag zu einer Beruhigung der Hochwasserlage geführt. Die Pegel der stehenden Gewässer Bodensee, Walensee, Zürichsee und Vierwaldstättersee steigen dagegen offenbar noch an.

Auch die Gefahr für Erdrutsche sei noch nicht gebannt. Laut dem Internetportal "blick.ch" war die Ostschweiz am stärksten betroffen. In Weesen im Kanton St. Gallen fielen seit Freitag 183 Liter pro Quadratmeter. Der Dauerregen soll der Ausdehnung nach der intensivste seit 2005 gewesen sein. Das genaue Ausmaß der Hochwasserschäden in der Schweiz wird sich aber wohl erst in den kommenden Tagen zeigen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •