Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Schweiz: Sitz der Welthandelsorganisation evakuiert

News von LatestNews 1369 Tage zuvor (Redaktion)
Der Sitz der Welthandelsorganisation (WTO) in Genf ist am Dienstag teilweise evakuiert worden. Nachdem sich ein Mann in einem Auto vor dem Gebäude sehr seltsam verhalten und sein Fahrzeug merkwürdig geparkt hatte, habe die Polizei beschlossen, das Gebäude zu evakuieren, wie der Sprecher der Welthandels-Organisation, Keith Rockwell, mitteilte. Experten, die mit Spürhunden das Gebäude absuchten, konnten jedoch keine Gefahrenquelle finden.

Die WTO ist eine internationale Organisation mit Sitz in Genf, dessen Aufgabe die Regelung von Handels- und Wirtschaftsbeziehungen ist. Die Organisation, die 1994 aus dem "General Agreementon Tariffs and Trade" gegründet wurde, hat derzeit 159 Mitglieder, darunter die USA, Japan, China, die EU-Staaten und die Schweiz.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •