Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Schweiz: Rentnerin rast in Baustelle - Arbeiter rettet sich mit Sprung zur Seite

News von LatestNews 1400 Tage zuvor (Redaktion)
In Unterägeri im Schweizer Kanton Zug hat sich am Freitagnachmittag ein spektakulärer Unfall ereignet. Eine 73-jährige Autofahrerin fiel nach Angaben der örtlichen Polizei während der Fahrt in einen Sekundenschlaf. Die Seniorin geriet dann nach rechts in eine Baustelle.

Ein Bauarbeiter konnte sich mit einem Sprung zur Seite gerade noch in Sicherheit bringen. Glücklicherweise wurde beim Zwischenfall niemand verletzt. Es entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren Zehntausend Franken. Die Rentnerin wurde bei der Staatsanwaltschaft des Kantons Zug angezeigt. Zudem wurde ihr der Führerschein auf der Stelle abgenommen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •