Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Schweiz legt für Franken Mindestkurs zum Euro fest

News von LatestNews 1921 Tage zuvor (Redaktion)

Schweizer Franken
© schoschie, über dts Nachrichtenagentur
Die Schweizer Nationalbank will mit einem radikalen Schritt den anhaltenden Höhenflug des Franken stoppen. Wie das Finanzinstitut am Dienstag mitteilte, wird die Währung bei einem Mindestwechselkurs von 1,20 Franken je Euro gedeckelt. "Die Nationalbank wird den Mindestkurs mit aller Konsequenz durchsetzen und ist bereit, unbeschränkt Devisen zu kaufen", heißt es in der Mitteilung weiter.

Die Überbewertung des Frankens stelle "eine akute Bedrohung für die Schweizer Wirtschaft dar" und berge das "Risiko einer deflationären Entwicklung", so die Nationalbank. Der Wert des Schweizer Franken war seit Beginn des Jahres angesichts der Euro- und Schuldenkrise deutlich gestiegen, da die Währung als sichere Anlage gilt. Franken legten seit Jahresbeginn um neun Prozent gegenüber dem Euro und um 14 Prozent gegenüber dem Dollar zu. Vor allem Schweizer Exportunternehmen und der Tourismus leiden unter der Überbewertung.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •