Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Schweiz: Katze überlebt Flug im Fahrgestell

News von LatestNews 1574 Tage zuvor (Redaktion)
Ein Swiss-Air-Flug aus Athen hat einen ganz besonderen Passagier befördert: Wie das Schweizer Portal "Blick" berichtet, streunte am Startort Athen eine Katze um die Maschine auf dem Rollfeld herum, war dann aber plötzlich verschwunden. Eine eingeleitete Suche endete nach zwei Stunden ergebnislos, der Pilot entschloss sich zum Start nach Zürich. Der Flug verlief ereignislos, erst nach der Landung wurde das Tier im vorderen Fahrwerk entdeckt.

Eine Sprecherin zeigte sich überrascht: "Das ist insofern erstaunlich, da die Temperaturen dort auf bis zu 50 Grad unter Null fallen können und der Sauerstoff sehr knapp ist." Ein Veterinär nahm sich der Katze an, die auf den Namen "Oscar Fox" getauft wurde, nach den letzten beiden Buchstaben der Kennung des Swiss Air-Fluges HB-IOF.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •