Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Schweiz hält Rekordmenge an Streusalz für den Winter bereit

News von LatestNews 1465 Tage zuvor (Redaktion)
In der Schweiz wird für diesen Winter so viel Streusalz bereit gehalten wie noch nie. Wie Urs Hofmeier, Geschäftsführer der Schweizer Rheinsalinen, am Montag mitteilte, würden über 400.000 Tonnen Salz gelagert. Diese Menge reiche für fünf Monate extremen Winters oder auch um die Schweizer Straßen rund 20 Mal zu salzen.

Zudem sei eine weitere Produktion von 180.000 Tonnen geplant. Wie viel Salz jedes Jahr benötigt werde, sei schwer voraus zu sehen, so der Verkaufsleiter des Unternehmens, Carlo Habich. In den letzten Jahren habe der geringste Verbrauch bei etwa 94.000 und der höchste bei etwa 360.000 Tonnen in zwölf Monaten gelegen. Für die Berechnung der diesjährigen Salzmenge wurde als strengster Wintermonat der Januar 2010 zugrunde gelegt, als 83.000 Tonnen verbraucht wurden. Am letzten Wochenende hatte es im Osten und in der Mitte des Landes bis in die tiefen Lagen geschneit. In einigen Schweizer Skigebiete ist bereits die Wintersport-Saison eröffnet.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •