Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Schweiz: Eine Vermisste und drei Verletzte nach Wohnhaus-Explosion

News von LatestNews 1432 Tage zuvor (Redaktion)
In Marsens im Schweizer Kanton Freiburg ist eine 44-jährige Frau nach der Explosion eines Wohnhauses unter den Trümmern begraben worden. Nach Angaben der Polizei wurden durch das Unglück zudem der 45-jährige Familienvater und die beiden Kinder im Alter von 16 und 19 Jahren verletzt. Die Verletzten wurden in ein Krankenhaus eingeliefert, Lebensgefahr besteht aber nicht.

Das Haus war nach der Explosion gegen 2 Uhr am Montagmorgen teilweise eingestürzt, zudem brach ein Feuer aus. Die Explosionsursache ist bislang noch unklar.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •