Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Schriftstellerin Thea Dorn schätzt den Charme ihrer Heimatstadt Frankfurt

News von LatestNews 1321 Tage zuvor (Redaktion)
Die Schriftstellerin Thea Dorn liebt an ihrer hessischen Heimat nicht nur die kulinarischen Besonderheiten, sondern vor allem die Vielfalt. In Frankfurt, sagte die 43-Jährige dem Magazin "Brigitte Woman", seien Dinge vereinbar, die woanders als Widerspruch empfunden würden. Als sie im vornehmen Westend zur Schule ging, habe es Mütter gegeben, die ihren Töchtern in derbem Hessisch zuriefen: "Judda, mach, dass de rübbäkommst!" - "Du denkst, da spricht eine Marktfrau, und dann steht da eine frisch ondulierte Frau im Pelzmantel und steigt in ihren Jaguar", berichtet Dorn.

"Mir fällt keine andere deutsche Stadt ein, in der die Gegensätze so ehrlich und hart aufeinanderprallen wie hier."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •