Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Schleswig-Holstein: Ausgebüxtes Känguru wieder eingefangen

News von LatestNews 1478 Tage zuvor (Redaktion)
Ein ausgebüxtes weißes Känguru, dass seit gut einer Woche immer wieder in der Nähe des schleswig-holsteinischen Schönkirchen gesehen wurde, ist wieder eingefangen worden. Das teilte die örtliche Polizei am Mittwoch mit. Der Besitzer des Tieres, der noch weitere Kängurus hält, war ebenfalls an der Suche nach seinem Tier beteiligt gewesen.

Am Mittwochmorgen wurde das Känguru schließlich erneut gesichtet. Die Polizisten informierten den Besitzer und gemeinsam trieb man das Tier in Richtung heimisches Gehege. Ein benachrichtigter Mitarbeiter aus dem Wildpark Schwentinental versetzte dem Tier mit einem gezielten Schuss einen Betäubungspfeil, so dass es anschließend wieder zu seinen Artgenossen ins Gehege gesetzt werden konnte.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •