Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Über 80 Prozent der Haushalte in Deutschland weisen einen Schimmelbefall auf. Gerade in Mehrfamilienhäusern sind dabei häufig mehrere Wohnparteien betroffen, so das Ergebnis einer Befragung unter den Sachverständigen des Verbands Baubiologie (VB) aus Bonn. Der VB empfiehlt den Betroffenen, sich zusammenzuschließen, ein Schimmelprotokoll anzufertigen und gemeinsam auf Beseitigung des Schimmelbefalls zu drängen. In Mehrfamilienhäusern betrifft Schimmelbildung häufig nicht nur eine Wohnpartei allein. Beispielsweise können durch einen Rohrbruch mehrere Etagen in Mitleidenschaft gezogen werden oder alte oder schlechte Bausubstanz zu Wärmebrücken führen.




Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •